Merkmale

Die Baureihe FMS 18 eignet sich zum stationären oder mobilen Einsatz in allen Branchen von Landwirtschaft über Recycling, Baustoffhandel oder Produktionscontrolling. Auf Grund der Modulbauweise (schwerstes Bauteil ca. 1.000 kg) kann die FMS 18 auch unter Silos oder Überdächer montiert werden. Es ist lediglich ein Stapler oder Radlader nötig, die einzelnen Teile zu transportieren.

Brücke:aus Stahl, feuerverzinkt
Brückengröße:18,0 x 3,0 Meter
Wägebereich:50.000 kg
Tragkraft:50.000 kg
Konstruiert und gefertigt nachLastbild nach DIN 8119
Fahrspurbreite:965 mm
Bauhöhe:280 mm
Brücke:aus Stahl, feuerverzinkt
Brückengröße:18,0 x 3,0 Meter
Wägebereich:50.000 kg

Bestehend aus:

  • 6 Stück Fahrspuren à 6000 mm
  • 4 Stück Wägebalken inkl. Wägezellen

Daher sehr einfache und schnelle Montage.

Auf Grund der geringen Bauhöhe sind Anfahrrampen mit wenig Steigung nötig.

Wägezellen:

  • 8 Stück Wägezellen aus Edelstahl,
  • thermetisch dicht verschweißt IP68,
  • Eichfähig Klasse III bis 3000 Teile,
  • Überlastbereich bis 150 %

 

Stoßfänger zur Begrenzung des Längst- und Querspiels

Kabelklemmkasten mit 20 m abgeschirmtem Spezialkabel

Optional Lieferbar:

  • Rampen vorn und hinten, Material Stahl – feuerverzinkt
  • Gitterroste für Rampen 1 t Radlast
  • Gitterroste für Waage 1 t Radlast
Mobile Fahrzeugwaage FMS
Rampen
Wägeelemente